Trompeten Geige

Viel Spaß beim Hören!

 

01 Eröffnung
01 Eroeffnung (Baudolino).mp3
02 Die Belagerung (Baudolino)
02_Die_Belagerung.mp3
03 Der Sturm (Leo Malet)
03_Der_Sturm.mp3
04 Liebesthema (Leo Malet)
04_Liebesthema_(Leo_Malet).mp3
05 Ermittlungen (Sherlock Holmes)
05_Ermittlungen.mp3
06 Gefahr (Children of the Lamp)
06_Gefahr.mp3
07 Kinderspiele (Weiße Schwäne, schwarze Schwäne)
07_Kinderspiele.mp3
08 Die Hightech Zentrale (Artemis Fowl)
08_Die_Hightech_Zentrale.mp3
09 Agententhema (Artemis Fowl)
09_Agententhema.mp3
10 Zwei Welten (Artemis Fowl)
10_Zwei_Welten.mp3
11 Beata Maria (Die Saeulen der Erde)
11_Beata_Maria.mp3
12 Die Form des Wassers (Camillieri)
2_Die_Form_des_Wassers.mp3
13 Valse Rusticano (Camillieri)
13_Valse_Rusticano.mp3
14 Der Heimweg (Pinocchio)
14_Der_Heimweg_(Pinocchio).mp3
15 Der Jahrmarkt (Pinocchio)
15_Der_Jahrmarkt.mp3
16 Fahrt in die Erinnerung (Alles ist erleuchtet)
16_Fahrt_in_die_Erinnerung.mp3
17 Die Synagoge der Aufrechten (Alles ist erleuchtet)
17_Die_Synagoge.mp3
18 Musette (Leo Malet)
18_Musette_(Leo Malet).mp3
19 Wie die Zeit vergeht (Forsythe Saga)
19_Wie_die_Zeit_vergeht.mp3
20 Sommer auf Robin Hill (Forsythe Saga)
20_Sommer_auf_Robin.mp3
21 Kopfschmerz vergeht (Aspirin Effect)
21_Kopfschmerz.mp3
22 Weihrauch der Lust (Kaspar,Melchior,Balthasar)
22_Weihrauch_der_Lust.mp3
24 Brunetti (Nobilta)
24_Brunetti_Nobilita.mp3
27 Asien (Temutma)
27_Asien_(Temutma).mp3
28 Transition (Adam Haberberg)
28_Transition_(Adam_Haberberg).mp3

 

Hier können Sie Kommentare zu einzelnen Tracks nachlesen.

 

Alle Musikbeispiele dieser Seite sind Werke des GEMA Repertoires. Die Nutzungsrechte liegen alle bei den entsprechenden Sendeanstalten.

 

 

Neuigkeiten

Nun ist es raus! Der neue Kinderhörbuchpreis Beo für die beste Musik in einem Kinderhörspiel geht an das Orchesterhörspiel "A Christmas Carol" aus meiner Feder. Ich bin überglücklich, dass auch auf diesem Weg die viele Arbeit, die in dieser Partitur steckt belohnt wird. Danke!

Wer nicht bei der Aufführung meines neuesten Orchesterhörspiels "20.000 Meilen unter dem Meer" dabei sein konnte, hier gibt es einen Film von der Aufführung im Theaterhaus Stuttgart zu sehen.
 

Kritikerstimme

"Albrechts Komposition ist sehr farbig und abwechslungsreich, durchaus auch populär, aber nie platt oder beliebig. Er versteht es, auch fein abgestimmte Stimmun- gen und Bilder im Hörer zu er- zeugen...Albrecht ist ein großer Hörspaß für die ganze Familie gelungen."

-Neue Presse zu "A Christmas Carol"

 

"Die NDR- Radiophilharmonie und Vassilis Christopoulos haben hörbar großen Spaß an Albrechts plastisch instrumentierter Partitur"

-Hannoversche Allgemeine zu
"A Christmas Carol"


 

“Dieser Zauber tauchte beispiels- weise in "Alice im Wunderland" auf: Henrik Albrechts frische Version fasziniert als Muster musikalischen und mündlichen Erzählens.”

-FAZ zu "Alice im Wunderland"